Diese Seite ist aus Gründen der Barrierefreiheit optimiert für aktuelle Browser. Sollten Sie einen älteren Browser verwenden, kann es zu Einschränkungen der Darstellung und Benutzbarkeit der Website kommen!

Research Fellows

Welcome to the LMU Research Fellowship Application Website! PDF Print E-mail

Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München will award up to 10 Research Fellowships to excellent junior academics in 2016.

The "LMU Research Fellowships" are an integral part of the "LMU Academic Career Program", aimed at recruiting excellent early-career postdocs. Candidates from all fields of research who have completed their doctoral studies with outstanding results within the last three years may apply. The Fellowships will be awarded for two years. In exceptional cases, funding for an extra year will be awarded to projects for which additional research time is needed due to the scope and originality of the planned research.

 

Candidates must present an independent research project as part of their application. Applications may be submitted in English or German. Questions regarding academic integration and the application process should be directed to CAS at the email address below. 
The fellows will become members of the CAS Young Center and be able to make use of its services.

Fellowship applications will need to include a support statement by an LMU professor who will function as mentor during the fellowship and who must secure 50% of the personnel costs of the fellowship position. It should not exceed two pages and must include an explicit statement by the support professor to the effect that he or she will provide academic, financial and infrastructural support for the project (including the provision of a workplace) (list of professors).

Research fellows will receive an attractive salary according to the German "Tarifvertrag der Länder (TV-L)" (typically TV-L grade E 14). During the Fellowship material and travel expenses of up to € 10.000 p.a. and an additional start-up grant of up to € 25.000 may be provided. .

LMU Munich is an equal opportunity employer committed to excellence through diversity and therefore explicitly encourages women to apply. Disabled applicants with essentially equal qualifications will be given preference.

Closing date for applications was February 29, 2016.
The application portal is now closed!


The fellowships should commence by October 2016.


Please read the Guidelines carefully before applying.

Please register before starting.

For further questions please contact:
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it

 

Call for applications

 

------------------------------------------------------------

Willkommen auf den Seiten der LMU Research Fellowship Bewerbung!

Die LMU vergibt in 2016 bis zu zehn Research Fellowships an herausragende Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler. 

Die "LMU Research Fellowships" sind Teil des "Academic Career Program". Mit diesem Programm sollen junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller Fächergruppen kurz nach der Promotion an die LMU München geholt werden. Bewerben um eines der Fellowships können sich Postdoktoranden/innen aus allen Fachgebieten, deren Promotion nicht länger als drei Jahre zurückliegt und die diese mit herausragendem Ergebnis abgeschlossen haben. Die Fellowships sind auf zwei Jahre befristet. In Ausnahmefällen kann die Förderung eines weiteren Jahres beantragt werden, wenn Umfang und Originalität des Vorhabens diese zusätzliche Forschungszeit erfordern.

 

Bewerberinnen und Bewerber müssen ein eigenständiges Forschungsprojekt einreichen. Bewerbungen können in Englisch oder Deutsch eingereicht werden. Potentielle Bewerberinnen und Bewerber können sich bei Fragen zur Bewerbung und wissenschaftlichen Anbindung an der LMU an das CAS unter der untenstehenden Email-Adresse wenden.
Die Fellows sind Mitglieder im Young Center des CAS und können dessen Angebote nutzen.

Die Bewerbung muss von einer LMU-Professorin/ einem LMU-Professor durch ein Support Statement unterstützt werden, die/der als Mentorin/Mentor während des Fellowship zur Verfügung steht und 50% der Personalkosten für die Stelle des Fellows sichert. Dieses Statement (nicht länger als zwei Seiten) soll eine Zusage für die inhaltliche, finanzielle und infrastrukturelle Unterstützung des Vorhabens (u.a. Arbeitsplatz) enthalten (Professorenliste).

Die Höhe des Fellowship entspricht in der Regel der Vergütung nach E14 TV-L. Den Fellows stehen Mittel für Sach- und Reisekosten von bis zu 10.000 € pro Jahr sowie insgesamt eine Anschubfinanzierung in Höhe von bis zu 25.000 € zur Verfügung. 

Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt.

Bewerbungsschluss war der 29. Februar 2016.
Das Bewerbungsportal ist jetzt geschlossen.


Die Fellowships sollten spätestens im Oktober 2016 beginnen.


Bitte lesen Sie vorab den Bewerbungsleitfaden.

Bitte registrieren Sie sich zuerst

Bei Fragen kontaktieren Sie uns unter
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it .

 

Ausschreibungstext